Unfallversicherung und Unfall Versicherung


Die Unfallversicherung gehört zu den wichtigsten Versicherungen unserer Zeit. Wenn Sie noch keine Unfallversicherung besitzen sollte, dann sollten Sie sich zumindest einmal darüber informieren, wie z.B. wogegen diese Versicherung eigentlich schütz und in welchem Umfang sie dieses macht. Wenn Sie sich als Beispiel nehmen und auch Sie ein junger Vater oder eine Junge Mutter einer noch jungen Familie sind und darüber hinaus kümmern Sie sich darum das der Haushalt läuft und die Kinder versorgt werden. Ihr Partner geht arbeiten und verdient das Geld damit Sie und Ihre Kinder überleben können. Jetzt denken Sie einfach mal einen Schritt weiter und Ihrem Partner passiert etwas, wie z.B. auf der Fahrt von der Arbeit nach Hause, wie z.B. in der Bahn oder mit dem Fahrrad, vielleicht hat Ihr Partner aber auch ein Hobby, wo Ihm ein Unfall passieren könnte, denn im Endeffekt lauern an jeder Ecke Gefahren auf Sie. Die einen enden mit einem kleinen Schrecken und die anderen mit einem schweren Unfall. Ihrem Partner passiert nun etwas, ein folgenschwerer Unfall, der eigentlich gar nicht so schlimm war, nur Ihr Partner ist so unglücklich gefallen das dieser nun nicht mehr seiner Arbeit nachgehen kann. Dies wäre schon ein schlimmer Fall, denn wer kommt jetzt für den Verdienstausfall auf!? Und noch weiter gedacht, nun ist Ihr Partner auf einen Pflegedienst angewiesen, es kommt kein Geld mehr im Monat herein, Sie müssen Ihre Wohnung oder Ihr Haus behinderten gerecht umbauen, bzw. ausstatten. Dies wäre Ihr finanzieller Untergang und auch der Ihrer Kinder. In einem solchen Fall würde die jeweilige Unfallversicherung für sämtliche Kosten aufkommen, so dass Sie neben den ganzen seelischen Qualen, nicht auch noch finanzielle Dinge im Kopf haben müssen.